Seit vielen jahren gehört "wollflocke u. Bine" zusammen - u. was vertraut ist, nimmt frau auch gerne mit, wie so einiges im leben ;) Nun hat sich so einiges angesammelt, der platz wird knapp ... u. das letzte hemd hat auch keine taschen, wie es "so schön" heißt! LOSLASSEN… Doch als kreativer mensch konnte ich mich teilweise nicht von der wolle meiner ehemaligen schafe, strick- u. webwolle, meinen perlen, etc. trennen. Nun, ich bin froh u. dankbar, daß ich gesund, munter u. genügsam bin u. auch dankbar, nun mehr zeit u. muße zu haben, mich kreativ "auszutoben" ;)
Doch eben aus dieser dankbarkeit heraus, möchte ich mit dem erlös meiner hier - u. bei >>> DaWanda eingestellten artikel, menschen, die nicht gerade auf der sonnenseite des lebens stehen, dieses ihnen vielleicht etwas erleichtern.
Gedacht habe ich mir das ganze so: Wenn Du gerne einen bestimmten artikel von mir kaufen möchtest (der art. preis - im blog - ist incl. porto!) schreibe mir DAS bitte in einer mail
- HIER ich schicke Dir dazu meine kontonummer in DE, nachdem das geld dort angekommen ist, kannst Du, wenn Du magst, unter den links (CARITATIVE EINRICHTUNGEN) auswählen, welcher institution ich den betrag überweisen soll. Als "beweis" schicke ich Dir per mail die kopie meiner überweisung, die ich dann auch hier im blog zeige, damit jeder erkennt, daß es mit "rechten dingen" zugeht. Gleichzeitig macht sich der artikel zu Dir auf die reise, die ungefähr zwei bis drei wochen dauert.


Dienstag, 28. August 2012

guten morgen ....

irgendwie war es nachts sehr unruhig, der wind heulte ums haus, mondschein u. meine unruhigen hunde. Weiß auch nicht, was los war, an schlafen war kein gedanke, also brauchte ich auch nicht mehr liegenbleiben, obwohl es erst 4:15h war ;) Nun, ich nahm mir auch gleich vor die vorliegenden mails zu beantworten.
Als ich im wo-zimmer das licht anmachte, wurde ich auch gleich umschwärmt mit grausigem gebrumm. Also wieder das licht gelöscht, pc"klappe" zu, mich mit taschenlampe u. handtuch bewaffnet, 2 x konnte ich das handtuch über den riesenfalter werfen, doch der war ausgeschlafener als ich ....
immerhin hatte ich den geistesblitz, die cam zu holen! ;)
Da der blitz nicht funzte, liegt er nun, ich tippe auf Totenkopfschwärmer, im "rampenlicht" der taschenlampe. Im flug sahen die reflektierenden augen schon etwas unheimlich aus ...



Keine bange, er liegt nur so da - danach ging aber die hatz weiter .... ich stellte die "brennende" taschenlampe draußen auf die fensterbank, die er auch gleich anflog ... u. meinerseits das fenster zu! ;)

So, eben habe ich meinen schwärmer nochmal vor die linse bekommen, bevor ich ihn an die frische luft beförderte ...


nur mal, um ein größenverhältnis zu haben


vielleicht ist es noch ein jungtier, denn die farben sind noch nicht so ausgeprägt, wie bei "onkel Wiki" ;) Totenkopfschwärmer

Kommentare:

  1. Bei dir sind die Nachtschwärmer doch gleich ein bisschen größer ;O))
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  2. Boa...das wird wohl ein Totenkopfschwaermer sein!!! Ich muss wohl mal Nachts draussen ein Licht anlassen um Glueck zu haben. Bis dato hab ich ja nur die Raupen vor die Linse bekommen.

    So sieht er jedenfalls wirklich sehr unheimlich aus *hihi*


    Liebe Gruessle *wink*

    AntwortenLöschen

DANKE für Deinen besuch u. kommentar! ;)
*****************************************************
Immer wieder bekomme ich kommentare, doch leider anonym :(
Habt bitte verständnis, daß sie nicht veröffentlicht werden.
************************************************************