Seit vielen jahren gehört "wollflocke u. Bine" zusammen - u. was vertraut ist, nimmt frau auch gerne mit, wie so einiges im leben ;) Nun hat sich so einiges angesammelt, der platz wird knapp ... u. das letzte hemd hat auch keine taschen, wie es "so schön" heißt! LOSLASSEN… Doch als kreativer mensch konnte ich mich teilweise nicht von der wolle meiner ehemaligen schafe, strick- u. webwolle, meinen perlen, etc. trennen. Nun, ich bin froh u. dankbar, daß ich gesund, munter u. genügsam bin u. auch dankbar, nun mehr zeit u. muße zu haben, mich kreativ "auszutoben" ;)
Doch eben aus dieser dankbarkeit heraus, möchte ich mit dem erlös meiner hier - u. bei >>> DaWanda eingestellten artikel, menschen, die nicht gerade auf der sonnenseite des lebens stehen, dieses ihnen vielleicht etwas erleichtern.
Gedacht habe ich mir das ganze so: Wenn Du gerne einen bestimmten artikel von mir kaufen möchtest (der art. preis - im blog - ist incl. porto!) schreibe mir DAS bitte in einer mail
- HIER ich schicke Dir dazu meine kontonummer in DE, nachdem das geld auf meinem konto ist, kannst Du, wenn Du magst, unter den links (CARITATIVE EINRICHTUNGEN) auswählen, welcher institution ich den betrag überweisen soll. Als "beweis" schicke ich Dir per mail die kopie meiner überweisung, die ich dann auch hier im blog zeige, damit jeder erkennt, daß es mit "rechten dingen" zugeht. Gleichzeitig macht sich der artikel zu Dir auf die reise, die ungefähr zwei bis drei wochen dauert.


Sonntag, 12. März 2017

Heidi Hetzer, sie hat's geschafft ....

Seit ihrem start, vor 2 jahren, 7 monaten habe ich die unglaubliche reise dieser taffen 79 jährigen frau im netz verfolgt. Es hat sich wieder gezeigt, daß mut, entschlossenheit, durchhaltevermögen, eben auch tugenden sind, die heute nicht gerade so angesagt sind....
Heute ist sie nun wieder in Berlin angekommen u. ich freue mich mit ihr, daß sie eine SO interessante zeit hatte ..... u. nun ihre familie u. freunde wieder in ihre arme schließen kann.
Wer an einer zusammenfassung ihrer weltreise interessiert ist,
 am Dienstag, 21:15
Ich glaube nun nicht, daß Heidi ab jetzt die beine hochlegt, denn - wie antwortete sie auf eine frage:

„Ausruhen kann ich, wenn ich alt bin“ 

( Quelle: http://www.berliner-zeitung.de/26162738 ©2017)

..... hoffentlich wird es ihr nun in Deutschland nicht "zu eng" ;)

***

mit diesen Sonntagsblümchen-
wünsche ich Euch einen guten start
 in die neue woche

Samstag, 25. Februar 2017

das Leben .... es kommt u. geht

Nun ist schon über ein monat vergangen, als ich hier zuletzt postete - doch sicher eignet sich eben auch nicht alles, es der großen weiten welt mitzuteilen, nicht? (Deshalb wird man mich auch nicht bei FB finden, oder "zwitschernd" wie es ein präsident mit vorliebe tut) ;)
Momentan mache ich mir sehr gedanken um einen lieben mensch, da hat anderes augenblicklich nicht viel platz - aber da müssen wir alle mal durch..... so ist das leben.


Doch eben erfreute mich dieser anblick, als ich aus dem haus kam so sehr, daß ich ihn "festhalten" mußte - vielleicht erfreut er Euch ja auch?

Ich hoffe, daß Euch der angekündigte sturm verschont hat ... keiner zu schaden kam ....
so wünsche ich Euch allen ein schönes wochenende, so, wie jedeR es für sich braucht.


Montag, 23. Januar 2017

El Pino de la Virgen

Vor einigen tagen machte ich mit meinem "doppelpack" eine kleine tour, zu einem ziel, das ich mir schon lange vorgenommen hatte.
So fuhr ich zur "Kiefer der jungfrau von El Paso",


durch blühende landschaft ...
d.h. zu der kleinen kapelle, die zu ehren der schutzpratonin gebaut wurde. Die Kiefer ist schon sehr alt, man ist sich nicht ganz einig WIE alt, da ist die rede von 600 bis 800 jahren....
Hier die Legende


Wie man sicher erkennen kann, sieht der baum nicht mehr "so gesund" aus, vorsichtig ausgedrückt - hat man mit der gestaltung des platzes dem wurzelwerk sehr geschadet.





hier der versuch, zu retten, was noch zu retten ist ...


etwas über die geschichte ...




Alles in allem - eine wunderschöne kleine tour, die ich jedem La Palma besucher empfehlen kann.
Na, u. der regen in der letzten zeit, hat alles wieder schön "begrünt" ;) 
Euch allen wünsche ich eine schöne woche ...

Freitag, 13. Januar 2017

zum wochenende...

ein kleiner Mandelblüten-gruß zum wochenende


Momentan bin ich kaum im haus (pc) - wir genießen sehr das milde wetter, machen touren, treffen uns mit lieben freunden - doch leider "schwebt" mein besuch am Montag  wieder davon ....

habt ein schönes, entspanntes wochenende,
macht es Euch gemütlich

Samstag, 31. Dezember 2016

neues jahr - neuer anfang?

Auch ich blicke auf das sich nun verabschiedende "alte" jahr, auf viele kleine u. große ereignisse, situationen, die auch anders hätten ausgehen können. Ich bin dankbar u. froh, daß ich vor unfall, schaden u. leid bewahrt wurde.
Wenn ich mir vor augen halte, was weltweit für ein chaos herrscht, wohlgemerkt, menschen gemacht - so gehe ich doch mit vertrauen u. zuversicht in das neue jahr, mit dem wissen, daß es so viele menschen gibt, die sich für andere menschen einsetzen, nächstenliebe leben!
Ich bin dankbar, über die menschen, die ich in diesem jahr kennen lernen/oder wiedersehen durfte - für mich immer eine bereicherung - ebenso Ihr, meine  leserinnen u. leser für Eure treue - u. lieben kommentare - DANKE!
Ich schrieb es an anderer stelle schon mal, daß für mich JEDER tag ein neuer anfang ist, deshalb nehme ich mir für das "neue" jahr auch nichts vor, was ich dann doch nicht schaffe.... also auch kein programmierter frust ;)
Zunächst wünsche ich Euch mal für die nächsten 365 tage nur das beste - alles, was Euch u. Euer umfeld glücklich u. zufrieden macht.



Donnerstag, 29. Dezember 2016

wolliges

Trotz großem wollvorrat u. kardiermaschine, kaufe ich auch schon mal einige kardierte batts, diese hier bei Heike die mir im internet gefallen haben, die ich gestern fertig gesponnen habe.



85% merino/15% seide
verzwirnt mit einem super dünnen wollfaden (kone)

Zum verweben mag ich, wenn das handgefärbte garn voll zur geltung kommt, deshalb auch die "dezente verzwirnung" ;) Nun muß ich nur noch meinen webstuhl von meinem webstück "befreien", das seit ca. 2 jahren auf fertigstellung wartet (ja, ich schäme mich!) Aber im nächsten jahr ..... ist auch noch zeit! ;)

Samstag, 24. Dezember 2016

Weihnachten

Euch allen wünsche ich ein friedliches Weihnachtsfest,
egal was Ihr vorhabt, habt eine schöne zeit mit viel freude!


herzliche grüße

Bine