Seit vielen jahren gehört "wollflocke u. Bine" zusammen - u. was vertraut ist, nimmt frau auch gerne mit, wie so einiges im leben ;) Nun hat sich so einiges angesammelt, der platz wird knapp ... u. das letzte hemd hat auch keine taschen, wie es "so schön" heißt! LOSLASSEN… Doch als kreativer mensch konnte ich mich teilweise nicht von der wolle meiner ehemaligen schafe, strick- u. webwolle, meinen perlen, etc. trennen. Nun, ich bin froh u. dankbar, daß ich gesund, munter u. genügsam bin u. auch dankbar, nun mehr zeit u. muße zu haben, mich kreativ "auszutoben" ;)
Doch eben aus dieser dankbarkeit heraus, möchte ich mit dem erlös meiner hier - u. bei >>> DaWanda eingestellten artikel, menschen, die nicht gerade auf der sonnenseite des lebens stehen, dieses ihnen vielleicht etwas erleichtern.
Gedacht habe ich mir das ganze so: Wenn Du gerne einen bestimmten artikel von mir kaufen möchtest (der art. preis - im blog - ist incl. porto!) schreibe mir DAS bitte in einer mail
- HIER ich schicke Dir dazu meine kontonummer in DE, nachdem das geld dort angekommen ist, kannst Du, wenn Du magst, unter den links (CARITATIVE EINRICHTUNGEN) auswählen, welcher institution ich den betrag überweisen soll. Als "beweis" schicke ich Dir per mail die kopie meiner überweisung, die ich dann auch hier im blog zeige, damit jeder erkennt, daß es mit "rechten dingen" zugeht. Gleichzeitig macht sich der artikel zu Dir auf die reise, die ungefähr zwei bis drei wochen dauert.


Freitag, 31. Mai 2013

Papageien - Garten

Da ich ja einen Papagei habe, kommen auch einige fragen auf, auf die ich bis jetzt im internet keine antwort gefunden habe. Tja, warum in die ferne schweifen ... gibt es doch hier auf der insel einige menschen, die sich der Papageienzucht widmen. So kam ich auf einen weiteren züchter, dessen anlage ich nun gestern besuchte >>> PARQUE TROPICAL Da die lichtverhältnisse für meine cam nicht so optimal waren, habe ich dieses foto der website "entliehen" ;)


Hyazinth Aras

Da ich diese Aras einfach wunderschön finde, habe ich dieses bild eben mal entliehen, aber es gibt weitaus mehrere (ca. 120!) sehr schöne krummschnäbel in dieser gepflegten u. liebevoll geführten anlage, ach was schreibe ich .... schaut doch einfach mal in die hp von Martin rein.
Hier geht es auch darum, Papageien, die in ihren angestammten gebieten durch zerstörung ihrer lebensräume stark bedroht sind, oder leider schon ausgestorben sind, hier gezüchtet werden u. "behütet" aufwachsen u. leben können.
Mir hat der besuch der anlage viel freude gemacht u. hoffe, daß es mehrere menschen gibt, die diese aufgabe auch so engagiert betreiben .... damit diese wunderschönen vögel nicht aussterben - u. unsere nachfahren sich auch noch an ihnen erfreuen können.

Nun wünsche ich noch ein schönes sonniges wochenende, unternehmt etwas schönes u. habt viel freude!

Kommentare:

  1. Oh ja, da kann ich dir nur zustimmen liebe Bine, und genau dann kann man auch sehen wie wichtig solche Parks sind. Es gäbe weitaus mehr ausgestorbene Tiere wenn sie nicht nachgezüchtet und erhalten würden.

    Das zeigt Matthias Reinschmidt und die Foundation auch immer wieder.

    Toll dass du es dir mal angeschaut hast. War bestimmt sehr sehenswert.


    Liebe Wochenendgrüssle zu meiner Lieblingsnachbarin *rüberwink*

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, seit Paule, Timo und nun Chico haben wir ja eine Affinität zum geflügelten Volke - mitunter rede ich nun auch hier mit meiner gefiederten Nachbarschaft, die zur Zeit durch die Bank stinkig auf mich sind, weil mal wieder nach Jahren ein Kahlschlag angesagt war - aber das erholt sich ja bald alles wieder und Ausweichquartiere biete ich ja auch - schönes Wochenende für alle -
    Ich fordere: SONNE FÜR D!!! (soll ja bald)

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,
    ich bin 20 Jahre mit zwei Papageien aufgewachsen, allerdings waren es Blaustirnamazonen. Ganz schön schlaue Tierchen. Wir haben viel Spaß mit ihnen gehabt.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn diese tollen , intensiven Farben die diese Tiere haben?!
    Tolles Bild!
    Leider hatte ich nie so ein Tier aber bestimmt faszinierend, oder?

    LG, Michaela

    AntwortenLöschen

DANKE für Deinen besuch u. kommentar! ;)
*****************************************************
Immer wieder bekomme ich kommentare, doch leider anonym :(
Habt bitte verständnis, daß sie nicht veröffentlicht werden.
************************************************************