Seit vielen jahren gehört "wollflocke u. Bine" zusammen - u. was vertraut ist, nimmt frau auch gerne mit, wie so einiges im leben ;) Nun hat sich so einiges angesammelt, der platz wird knapp ... u. das letzte hemd hat auch keine taschen, wie es "so schön" heißt! LOSLASSEN… Doch als kreativer mensch konnte ich mich teilweise nicht von der wolle meiner ehemaligen schafe, strick- u. webwolle, meinen perlen, etc. trennen. Nun, ich bin froh u. dankbar, daß ich gesund, munter u. genügsam bin u. auch dankbar, nun mehr zeit u. muße zu haben, mich kreativ "auszutoben" ;)
Doch eben aus dieser dankbarkeit heraus, möchte ich mit dem erlös meiner hier - u. bei >>> DaWanda eingestellten artikel, menschen, die nicht gerade auf der sonnenseite des lebens stehen, dieses ihnen vielleicht etwas erleichtern.
Gedacht habe ich mir das ganze so: Wenn Du gerne einen bestimmten artikel von mir kaufen möchtest (der art. preis - im blog - ist incl. porto!) schreibe mir DAS bitte in einer mail
- HIER ich schicke Dir dazu meine kontonummer in DE, nachdem das geld dort angekommen ist, kannst Du, wenn Du magst, unter den links (CARITATIVE EINRICHTUNGEN) auswählen, welcher institution ich den betrag überweisen soll. Als "beweis" schicke ich Dir per mail die kopie meiner überweisung, die ich dann auch hier im blog zeige, damit jeder erkennt, daß es mit "rechten dingen" zugeht. Gleichzeitig macht sich der artikel zu Dir auf die reise, die ungefähr zwei bis drei wochen dauert.


Dienstag, 6. März 2012

Sonntag u. Dienstag .... traraaaa

Am Sonntag war wieder Rastro-tag, bei super schönem wetter,
Wolfgang durchforstete bücherkisten ... u. siehe da, er wurde wieder fündig,
einige bücher konnte er wieder von seiner suchliste streichen. ;)
Doch, es war wieder sehr schön, so fanden wir noch
eine musikgruppe - mein "camerastandpunkt" war nicht so dolle,
aber es geht mir hier um den gesamteindruck,
vielleicht mögt Ihr das filmchen ja mal ansehen.


video


Heute morgen war es denn soweit! Es fiel mir auf, daß die henne auf dem nestrand hockte u. sich wohl ganz erstaunt den inhalt desselben anschaute. Ich durfte auch mal ganz kurz gucken, bevor sie sich wieder wärmend auf ihr krabbengroßes, nacktes küken setzte. 3 eier liegen noch drin ...

...u. nun habe ich nochmal geguckt ... u. auch gleich ein foto von dem fingernagelgroßen neuankömmling gemacht - besser ging auch dieses bild nicht, will das elternpaar ja nicht stören.

Kommentare:

  1. Nun geht es los und Leben kommt ins Nestchen ach wie schön.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  2. ja, ist wirklich schön ... auch das kleine wunder zu beobachten. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Jipiiiiieee.....na dann auch dir und deinen Vögelchen einen herzlichen Glückwunsch. Da freue ich mich mit!!! Wirst nun auch sehen können wie schnell sie groß werden.


    Gut´s Nächtle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, liebe Nova, ja, frau kann beim wachstum zusehen ;)
      Dir einen schönen tag, auf DEINER trauminsel ;)

      Löschen
  4. Liebe Bine!

    Jetzt hab ich mir den Film angesehen und bin einfach sprachlos...bei uns hat es wohligwarme 0 Grad *bibber* und das kleine Mädchen hüpft im Sommerkleid herum! Aaaaaah! Ich mag auch, ich mag auch!!

    Ich wünsch dir noch viel Spaß mit den lütten Vögelchen :D

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die kleine tänzerin hatte mir auch so gefallen, so ganz ohne hemmungen ;)
      Bei -9° kann "man" sich wirklich nur warme gedanken an den Sommer machen, ich schicke Dir liebe sonnige grüße u. mein Kanari singt dazu, anstatt sich um seine family zu kümmern
      LG
      Bine

      Löschen
  5. Jetzt muss ich mich berichtigen... es hat sagenhafte minus 9 !!! Grad. *hoil*

    AntwortenLöschen

DANKE für Deinen besuch u. kommentar! ;)
*****************************************************
Immer wieder bekomme ich kommentare, doch leider anonym :(
Habt bitte verständnis, daß sie nicht veröffentlicht werden.
************************************************************