Seit vielen jahren gehört "wollflocke u. Bine" zusammen - u. was vertraut ist, nimmt frau auch gerne mit, wie so einiges im leben ;) Nun hat sich so einiges angesammelt, der platz wird knapp ... u. das letzte hemd hat auch keine taschen, wie es "so schön" heißt! LOSLASSEN… Doch als kreativer mensch konnte ich mich teilweise nicht von der wolle meiner ehemaligen schafe, strick- u. webwolle, meinen perlen, etc. trennen. Nun, ich bin froh u. dankbar, daß ich gesund, munter u. genügsam bin u. auch dankbar, nun mehr zeit u. muße zu haben, mich kreativ "auszutoben" ;)
Doch eben aus dieser dankbarkeit heraus, möchte ich mit dem erlös meiner hier - u. bei >>> DaWanda eingestellten artikel, menschen, die nicht gerade auf der sonnenseite des lebens stehen, dieses ihnen vielleicht etwas erleichtern.
Gedacht habe ich mir das ganze so: Wenn Du gerne einen bestimmten artikel von mir kaufen möchtest (der art. preis - im blog - ist incl. porto!) schreibe mir DAS bitte in einer mail
- HIER ich schicke Dir dazu meine kontonummer in DE, nachdem das geld dort angekommen ist, kannst Du, wenn Du magst, unter den links (CARITATIVE EINRICHTUNGEN) auswählen, welcher institution ich den betrag überweisen soll. Als "beweis" schicke ich Dir per mail die kopie meiner überweisung, die ich dann auch hier im blog zeige, damit jeder erkennt, daß es mit "rechten dingen" zugeht. Gleichzeitig macht sich der artikel zu Dir auf die reise, die ungefähr zwei bis drei wochen dauert.


Sonntag, 3. November 2013

nettes früchtchen ;)

Schon öfters sah ich in der gemüse-obsthalle diese frucht, mit namen: Pitahaya
Die neugier siegte ... ein exemplar mußte einfach mit


die form erinnert mich an kohlrabi ;)

Mit lieben menschen verzehrte ich am Freitag (bis auf dieses stück) diese frucht, die zu den kakteengewächsen gehört.


Wer bei "wiki" schaut, erfährt dort näheres - hier nur soviel, wir fanden die Pitahaya recht lecker, die kerne empfand ich als nicht störend. So, u. nun werde ich das letzte stück (aus der schale löffelnd) genießen ..... ;)

Kommentare:

  1. Also, an diese Sorte Frucht kann ich mich nicht erinnern - das müssen wir aber in Kürze nachholen - dann machen wir also einen flotten Dreier: Du, das andere süße Früchtchen und ich! ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, die finde ich auch lecker, und mir geht es so wie dir. Ich mag die Körnchen, die ja auch in der Kaktusfeige vorhanden sind. Von daher gibt es auch Kaktusfeigenmarmelade und kein Gelee :-))))

    Laut Wetterbericht soll es bei euch ja heute auch immer mal wieder regnen...hier isses heute grau in grau.

    Liebe Grüssle (^_^)/"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ab mittags feiner landregen, war auch nötig) aber nun scheint wieder das sönnchen ;)
      Schönen abend u. einen guten start i.d. neue woche,
      winker zu Dir,

      Löschen
  3. Hmmmm, lecker. Und so schon rot.
    LG
    Margit

    AntwortenLöschen

DANKE für Deinen besuch u. kommentar! ;)
*****************************************************
Immer wieder bekomme ich kommentare, doch leider anonym :(
Habt bitte verständnis, daß sie nicht veröffentlicht werden.
************************************************************