Seit vielen jahren gehört "wollflocke u. Bine" zusammen - u. was vertraut ist, nimmt frau auch gerne mit, wie so einiges im leben ;) Nun hat sich so einiges angesammelt, der platz wird knapp ... u. das letzte hemd hat auch keine taschen, wie es "so schön" heißt! LOSLASSEN… Doch als kreativer mensch konnte ich mich teilweise nicht von der wolle meiner ehemaligen schafe, strick- u. webwolle, meinen perlen, etc. trennen. Nun, ich bin froh u. dankbar, daß ich gesund, munter u. genügsam bin u. auch dankbar, nun mehr zeit u. muße zu haben, mich kreativ "auszutoben" ;)
Doch eben aus dieser dankbarkeit heraus, möchte ich mit dem erlös meiner hier - u. bei >>> DaWanda eingestellten artikel, menschen, die nicht gerade auf der sonnenseite des lebens stehen, dieses ihnen vielleicht etwas erleichtern.
Gedacht habe ich mir das ganze so: Wenn Du gerne einen bestimmten artikel von mir kaufen möchtest (der art. preis - im blog - ist incl. porto!) schreibe mir DAS bitte in einer mail
- HIER ich schicke Dir dazu meine kontonummer in DE, nachdem das geld dort angekommen ist, kannst Du, wenn Du magst, unter den links (CARITATIVE EINRICHTUNGEN) auswählen, welcher institution ich den betrag überweisen soll. Als "beweis" schicke ich Dir per mail die kopie meiner überweisung, die ich dann auch hier im blog zeige, damit jeder erkennt, daß es mit "rechten dingen" zugeht. Gleichzeitig macht sich der artikel zu Dir auf die reise, die ungefähr zwei bis drei wochen dauert.


Samstag, 6. August 2011

zuwachs

Wahrscheinlich durch den gesang meines Canario wurde dieses kleine Girlitz-kerlchen angelockt. (Die urform des Canario ist der Girlitz)
Ich fing den kleinen piepel ein u. da der vogelkäfig direkt daneben stand, tat ich ihn auch hinein. Ich weiß, daß ist ein "gewagtes spiel", doch es brach keine panik aus; der lütte fand auch sehr schnell (innerhalb von 20 minuten) den wasser- u. futterspender.... u. anschluß. Mein "kleiner sänger" ließ sich durch den neuzugang in keiner weise bei seinem gesangvortrag stören. ;)





Es war durch das gitter nicht so einfach zu fotographieren, wollte Euch auch nur mal den kleinen neuen mitbewohner vorstellen ;)
Nun wünsche ich Euch allen ein schönes wochenende ... u. da mit gesang alles besser geht, hier noch mein kleiner sänger, den ich am tag nach dem kauf "belauschte". ;)


video

Kommentare:

  1. Als mein Buster noch alleine war und gesungen hat, da hatte er auch öfters Besuch an seinem Käfig (wenn dieser draußen hing). Musste immer richtig lachen über dieses Bild.

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe der Gierlitz wird bald wieder in seine Freiheit entlassen.....

    AntwortenLöschen
  3. Nein kreativa, wird er nicht, bei den vielen nachbarskatzen hätte er eh keine chance.

    Außerdem: Anonyme kommentare werden als spam gewertet!

    AntwortenLöschen
  4. Hoffentlich geht das gut, hätte da auch Bauchschmerzen mit einem Wildvogel. Meine Grauschnäpper sind am Ausziehen, einer wartet noch auf schönes Wetter.
    Noch einen schönen Sonntag wünscht dir Sheepy

    AntwortenLöschen
  5. guten morgen, ja, es geht gut, er hat sich SO "schnell integriert", daß ich annehme, daß er irgendwo ausgebüxt ist. Er sitzt mit den beiden anderen auf der stange, hatte wohl auch großen futter/wasser nachholbedarf, denn er saß schon 20 minuten nach seiner ankunft am futter- u. wasserautomaten.
    Also, macht Euch keine sorge, habe auch langejahre erfahrung mit "stubenvögeln"

    AntwortenLöschen

DANKE für Deinen besuch u. kommentar! ;)
*****************************************************
Immer wieder bekomme ich kommentare, doch leider anonym :(
Habt bitte verständnis, daß sie nicht veröffentlicht werden.
************************************************************