Seit vielen jahren gehört "wollflocke u. Bine" zusammen - u. was vertraut ist, nimmt frau auch gerne mit, wie so einiges im leben ;) Nun hat sich so einiges angesammelt, der platz wird knapp ... u. das letzte hemd hat auch keine taschen, wie es "so schön" heißt! LOSLASSEN… Doch als kreativer mensch konnte ich mich teilweise nicht von der wolle meiner ehemaligen schafe, strick- u. webwolle, meinen perlen, etc. trennen. Nun, ich bin froh u. dankbar, daß ich gesund, munter u. genügsam bin u. auch dankbar, nun mehr zeit u. muße zu haben, mich kreativ "auszutoben" ;)
Doch eben aus dieser dankbarkeit heraus, möchte ich mit dem erlös meiner hier - u. bei >>> DaWanda eingestellten artikel, menschen, die nicht gerade auf der sonnenseite des lebens stehen, dieses ihnen vielleicht etwas erleichtern.
Gedacht habe ich mir das ganze so: Wenn Du gerne einen bestimmten artikel von mir kaufen möchtest (der art. preis - im blog - ist incl. porto!) schreibe mir DAS bitte in einer mail
- HIER ich schicke Dir dazu meine kontonummer in DE, nachdem das geld dort angekommen ist, kannst Du, wenn Du magst, unter den links (CARITATIVE EINRICHTUNGEN) auswählen, welcher institution ich den betrag überweisen soll. Als "beweis" schicke ich Dir per mail die kopie meiner überweisung, die ich dann auch hier im blog zeige, damit jeder erkennt, daß es mit "rechten dingen" zugeht. Gleichzeitig macht sich der artikel zu Dir auf die reise, die ungefähr zwei bis drei wochen dauert.


Samstag, 22. Oktober 2016

weiße mäuse ...

... gestern traf zum "probelauf" Milka ein, eine liebe Podenco-hündin - naja so richtig weiß sind "meine mäuse" nun auch nicht, aber vorwiegend. ;)


Klar, gestern war sie noch recht scheu, ist ja auch alles neu u. aufregend - sie lebte bisher in einem rudel, so auch die neue situation für sie neuland ist. >>>  Milka
Gestern ließ sie es zu, daß ich ihr ein halsband anlegte, da sie sonst "nicht greifbar" ist. ;)
Da ja ein sofaplatz zu unserem standard gehört, testeten wir das auch schon mal ;)


... klappt doch!

Da die flugbox ja aus 2 teilen besteht, bekam sie die andere hälfte, Chica schläft ja schon immer darin .... auch von Milka keine beanstandung ;) Zur nacht gab ich ihr aber (prophylaktisch) einen tropfen Bachblüten auf die zunge, war alles kein problem, SIE schlief entspannt durch, dagegen war Chica wohl "mondsüchtig" - 3 x "durfte" ich mit ihr dann raus ....
Heute morgen, nach dem füttern, ein kleiner leinen-rundgang auf dem grundstück, was sie ja nun noch gar nicht kannte (madame wurde gestern von Antje zum haus getragen) aber diesen service läßt meine bandscheibe nun nicht zu - deshalb trainieren wir ;)
Ich muß sagen, an loser leine hat sie verstanden, "daß es nicht den kopf kostet" - klar mit überschwänglichem lob ja auch die halbe miete ;) Während ich hier schreibe, die "weißen mäuse" aalen sich draußen - kommt sie aber immer mal am wintergarten-fenster gucken.... ob "der dosenöffner" noch da ist - ja, sie hat mich wohl als "rudelführer" anerkannt .... ;)

Nun werde ich mal wieder draußen weiterflechten (Kumihimo) zuvor Euch aber noch ein wunderschönes wo.ende wünschen, biba!




Kommentare:

  1. Das ist ja auch eine Hübsche. Denke mal nicht nur sie ist jetzt total glücklich dass sie ein neues Zuhause gefunden hat sondern auch Chica über ihre neue Freundin. Bin überzeugt du bekommst den Zuwachs super hin.

    Schönen Sonntag noch und ganz liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Ach, bin ich gespannt - im Januar seid Ihr alle eingespielt - ein wundervolles Foto, die "grübelnde Chica" - hinter sich "die Neue" - "Was ist hier nun los....?" - Sprechblasen, wie wir uns das so vorstellen könnten - herrlich! VIEL GLÜCK!!!

    AntwortenLöschen

DANKE für Deinen besuch u. kommentar! ;)
*****************************************************
Immer wieder bekomme ich kommentare, doch leider anonym :(
Habt bitte verständnis, daß sie nicht veröffentlicht werden.
************************************************************