Seit vielen jahren gehört "wollflocke u. Bine" zusammen - u. was vertraut ist, nimmt frau auch gerne mit, wie so einiges im leben ;) Nun hat sich so einiges angesammelt, der platz wird knapp ... u. das letzte hemd hat auch keine taschen, wie es "so schön" heißt! LOSLASSEN… Doch als kreativer mensch konnte ich mich teilweise nicht von der wolle meiner ehemaligen schafe, strick- u. webwolle, meinen perlen, etc. trennen. Nun, ich bin froh u. dankbar, daß ich gesund, munter u. genügsam bin u. auch dankbar, nun mehr zeit u. muße zu haben, mich kreativ "auszutoben" ;)
Doch eben aus dieser dankbarkeit heraus, möchte ich mit dem erlös meiner hier - u. bei >>> DaWanda eingestellten artikel, menschen, die nicht gerade auf der sonnenseite des lebens stehen, dieses ihnen vielleicht etwas erleichtern.
Gedacht habe ich mir das ganze so: Wenn Du gerne einen bestimmten artikel von mir kaufen möchtest (der art. preis - im blog - ist incl. porto!) schreibe mir DAS bitte in einer mail
- HIER ich schicke Dir dazu meine kontonummer in DE, nachdem das geld dort angekommen ist, kannst Du, wenn Du magst, unter den links (CARITATIVE EINRICHTUNGEN) auswählen, welcher institution ich den betrag überweisen soll. Als "beweis" schicke ich Dir per mail die kopie meiner überweisung, die ich dann auch hier im blog zeige, damit jeder erkennt, daß es mit "rechten dingen" zugeht. Gleichzeitig macht sich der artikel zu Dir auf die reise, die ungefähr zwei bis drei wochen dauert.


Freitag, 30. September 2011

"nachtisch" ;)

Etwas verspätet, "zum dessert", reiche ich bilder nach, die meine gäste machten, danke W., daß ich sie hier zeigen darf ;))


"mein geliebter geier" ;)


 das GRANTECAN teleskop SIEHE FILM


ja, hier steht "so einiges rum" ;)


MAGIC weiteres HIER









Für geologen ein wahrer "abenteuerspielplatz" ;)
für mich ist die fahrt zum Roque de los Muchachos
immer wieder ein erlebnis ....
.... u. eine augenweide ;)

Bei diesen bildern kommen bei mir gedanken auf,
wie urgewaltig die natur an dieser struktur "gebastelt" hat ....
u. gleichzeitig gehen meine gedanken zu unserer
kleinen nachbarinsel El Hierro, wo es seit Juli des jahres "rumort" (schwarmbeben)
doch jetzt werden die aufzeichnungen der Richterscala -
die beben mit 3,8 angegeben.
Ich hoffe, daß das magma unterirdisch platz findet,
sich auszubreiten u. es zu keiner eruption kommt ...
... doch auf El Hierro ist alarmstufe "gelb"!

Kommentare:

  1. Tolle Fotos und ich danke auch mal dass du sie mit uns hier teilen darfst. Also ich hab mir jetzt schon vorgenommen im nächsten Jahr mal ein Inselhopping zu dir zu machen. Du machst mich mit deine Fotos sowas von neugierig...nicht zu vergessen natürlich auch dich kennenzulernen.

    Mit El Hierro ist echt schlimm. Ich guck hier täglich auf die Instituto Geográfico Nacional Seite...echt heftig der Ausschlag :-((( Können wir wirklich nur die Daumen drücken dass es abfließt und nicht zum Ausbruch kommt.

    AntwortenLöschen
  2. SUPER, liebe Nova, über Dein inselhopping würde ich mich SEHR freuen, wäre einfach toll!
    Dann drück ich Dich "in echt" ;))
    Schon jetzt in vorfreude, Bine

    AntwortenLöschen
  3. waauw Hier sind wir gewesen , for einige jahren auf diese sternwarte! Wir hatten speciale excursion, weil mein mann dort ein freund hatte die dort arbeitte. viele grussen. Mieke. und www.astrosystems.nl und ww.gebreidesjaals.blogspot.com

    AntwortenLöschen

DANKE für Deinen besuch u. kommentar! ;)
*****************************************************
Immer wieder bekomme ich kommentare, doch leider anonym :(
Habt bitte verständnis, daß sie nicht veröffentlicht werden.
************************************************************