Seit vielen jahren gehört "wollflocke u. Bine" zusammen - u. was vertraut ist, nimmt frau auch gerne mit, wie so einiges im leben ;) Nun hat sich so einiges angesammelt, der platz wird knapp ... u. das letzte hemd hat auch keine taschen, wie es "so schön" heißt! LOSLASSEN… Doch als kreativer mensch konnte ich mich teilweise nicht von der wolle meiner ehemaligen schafe, strick- u. webwolle, meinen perlen, etc. trennen. Nun, ich bin froh u. dankbar, daß ich gesund, munter u. genügsam bin u. auch dankbar, nun mehr zeit u. muße zu haben, mich kreativ "auszutoben" ;)
Doch eben aus dieser dankbarkeit heraus, möchte ich mit dem erlös meiner hier - u. bei >>> DaWanda eingestellten artikel, menschen, die nicht gerade auf der sonnenseite des lebens stehen, dieses ihnen vielleicht etwas erleichtern.
Gedacht habe ich mir das ganze so: Wenn Du gerne einen bestimmten artikel von mir kaufen möchtest (der art. preis - im blog - ist incl. porto!) schreibe mir DAS bitte in einer mail
- HIER ich schicke Dir dazu meine kontonummer in DE, nachdem das geld dort angekommen ist, kannst Du, wenn Du magst, unter den links (CARITATIVE EINRICHTUNGEN) auswählen, welcher institution ich den betrag überweisen soll. Als "beweis" schicke ich Dir per mail die kopie meiner überweisung, die ich dann auch hier im blog zeige, damit jeder erkennt, daß es mit "rechten dingen" zugeht. Gleichzeitig macht sich der artikel zu Dir auf die reise, die ungefähr zwei bis drei wochen dauert.


Sonntag, 11. Dezember 2016

Abendhimmel

Nun haben wir schon den 3. Advent - was mir bei sonnenschein u. 22° außentemperatur schwer-fällt zu glauben - nach wie vor bin ich sicher, die richtige wahl getroffen zu haben! ;)
Hier auf der insel gelassene betriebsamkeit in den geschäften, obwohl hier nun auch der "rot-weiße" mit seinem ho-ho-ho anzutreffen ist - nun, um DEN machte ich in D schon einen weiten bogen - wenn ich denn konnte..... ja, gibt bei mir auch ein traumatisches erlebnis: Auf einem Weihnachtsmarkt, an dem ich teilnahm, stand so ein installiertes "ho-ho-ho-monster"  gegenüber von meinem stand - entsetzlich! Leider zog keiner den stecker .....

So wünsche ich Euch nun noch eine besinnliche vorweihnachtszeit - die Euch innere ruhe u. freude beschert.


Kommentare:

  1. ...und ich war dabei und weiß es noch wie heute...ho ho ho - das war eine totale Abgewöhn-Nummer, schauderhaft. Na, und in El Paso aber wurde der Stecker gezogen, als Nico zuviel twistete -dafür sorgten die Kassen-Mädels vom Mercado gegenüber. Tja, die Anekdoten! UND WIR WAREN DABEI. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag ja vor allem die Vorweihnachtszeit, wenn alles so schön gemschmückt ist und die vielen Krippen aufgestellt sind. Genieße es hier aber auch viel mehr, weil es noch um das Fest geht....auch wenn natürlich schon fleissig eingekauft wird und ich die Ecke ums La Villa jetzt meide.

    Die schönsten Erinnerungen an Deko habe ich allerdings immer noch aus CDN, einfach unglaublich wie das wirkt....für viele Menschenaugen zu überladen, aber als Dekofreak isses klasse.

    Auch dir eine schöne Adventszeit und viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Heb noch ein bisschen Wetter auf ;O)))
    Lieben Inselgruß
    Sheepy

    AntwortenLöschen

DANKE für Deinen besuch u. kommentar! ;)
*****************************************************
Immer wieder bekomme ich kommentare, doch leider anonym :(
Habt bitte verständnis, daß sie nicht veröffentlicht werden.
************************************************************