Seit vielen jahren gehört "wollflocke u. Bine" zusammen - u. was vertraut ist, nimmt frau auch gerne mit, wie so einiges im leben ;) Nun hat sich so einiges angesammelt, der platz wird knapp ... u. das letzte hemd hat auch keine taschen, wie es "so schön" heißt! LOSLASSEN… Doch als kreativer mensch konnte ich mich teilweise nicht von der wolle meiner ehemaligen schafe, strick- u. webwolle, meinen perlen, etc. trennen. Nun, ich bin froh u. dankbar, daß ich gesund, munter u. genügsam bin u. auch dankbar, nun mehr zeit u. muße zu haben, mich kreativ "auszutoben" ;)
Doch eben aus dieser dankbarkeit heraus, möchte ich mit dem erlös meiner hier - u. bei >>> DaWanda eingestellten artikel, menschen, die nicht gerade auf der sonnenseite des lebens stehen, dieses ihnen vielleicht etwas erleichtern.
Gedacht habe ich mir das ganze so: Wenn Du gerne einen bestimmten artikel von mir kaufen möchtest (der art. preis - im blog - ist incl. porto!) schreibe mir DAS bitte in einer mail
- HIER ich schicke Dir dazu meine kontonummer in DE, nachdem das geld dort angekommen ist, kannst Du, wenn Du magst, unter den links (CARITATIVE EINRICHTUNGEN) auswählen, welcher institution ich den betrag überweisen soll. Als "beweis" schicke ich Dir per mail die kopie meiner überweisung, die ich dann auch hier im blog zeige, damit jeder erkennt, daß es mit "rechten dingen" zugeht. Gleichzeitig macht sich der artikel zu Dir auf die reise, die ungefähr zwei bis drei wochen dauert.


Sonntag, 13. August 2017

"neuer" aussichtspunkt in Puntagorda

So gaaanz neu ist der Mirador (2015) über dem barranco de Izcagua nun auch nicht mehr , aber ich komme zu selten nach Puntagorda, ist immer ein ganz schöner "ritt"! ;)
Wer dort den bauernmarkt (Mercadillo) besucht, sollte sich, wenn nicht schon geschehen, diesen panorama "laufsteg" ansehen ;)






Vielleicht kostet es auch etwas überwindung, diesen steg zu betreten, aber "durchsichtig" wird er ja erst am hinteren ende - also: NUR MUT 😉

Ich wünsche Euch noch einen schönen SONNtag





Kommentare:

  1. Oh, den haben wir gar nicht gekannt bisher. Also ein Grund bald mal wieder auf die Insel zu kommen. Wir hoffen es geht Dir gut.

    Ganz herzliche Grüße
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bine, ja ist schon en bisschen komisch, wenn man da auf dem Glas steht. Die Aussicht ist aber Klasse.
    Lieben Inselgruß zu dir
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh...so mutig wäre ich und echt ein klasse Tipp. Sowas sollten sie hier auch mal machen.

    Wünsche dir eine tolle Woche und sende viele Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Aussicht wir waren auch in der Gegend unterwegs, aber nicht auf dem Glassteg, dann beim nächsten Mal ;-). Danke für den Tip und ganz herzliche Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  5. Das geht schon richtig in den Bauch. Wir waren auf Madeira auf so einer Glasplattenaussicht. Das ist echt der Wahnsinn, brauche ich aber auch nicht nochmal:)))
    Lieben Gruß
    Birgit

    AntwortenLöschen

DANKE für Deinen besuch u. kommentar! ;)
*****************************************************
Immer wieder bekomme ich kommentare, doch leider anonym :(
Habt bitte verständnis, daß sie nicht veröffentlicht werden.
************************************************************