Seit vielen jahren gehört "wollflocke u. Bine" zusammen - u. was vertraut ist, nimmt frau auch gerne mit, wie so einiges im leben ;) Nun hat sich so einiges angesammelt, der platz wird knapp ... u. das letzte hemd hat auch keine taschen, wie es "so schön" heißt! LOSLASSEN… Doch als kreativer mensch konnte ich mich teilweise nicht von der wolle meiner ehemaligen schafe, strick- u. webwolle, meinen perlen, etc. trennen. Nun, ich bin froh u. dankbar, daß ich gesund, munter u. genügsam bin u. auch dankbar, nun mehr zeit u. muße zu haben, mich kreativ "auszutoben" ;)
Doch eben aus dieser dankbarkeit heraus, möchte ich mit dem erlös meiner hier - u. bei >>> DaWanda eingestellten artikel, menschen, die nicht gerade auf der sonnenseite des lebens stehen, dieses ihnen vielleicht etwas erleichtern.
Gedacht habe ich mir das ganze so: Wenn Du gerne einen bestimmten artikel von mir kaufen möchtest (der art. preis - im blog - ist incl. porto!) schreibe mir DAS bitte in einer mail
- HIER ich schicke Dir dazu meine kontonummer in DE, nachdem das geld dort angekommen ist, kannst Du, wenn Du magst, unter den links (CARITATIVE EINRICHTUNGEN) auswählen, welcher institution ich den betrag überweisen soll. Als "beweis" schicke ich Dir per mail die kopie meiner überweisung, die ich dann auch hier im blog zeige, damit jeder erkennt, daß es mit "rechten dingen" zugeht. Gleichzeitig macht sich der artikel zu Dir auf die reise, die ungefähr zwei bis drei wochen dauert.


Sonntag, 3. April 2016

ist schon ein kreuz, mit dem kreuz ....

nach 3 wochen mehr oder weniger "liegezeit", (meine tiere wollen nun mal versorgt sein) bin ich nun wieder "online", in jeder beziehung, deshalb auch heute ein kleiner gruß zum Sonntag an Euch.
Zum glück ließ das wetter zu, daß ich oft im garten liegend verbringen konnte - viiiiiel lesend. ;)
 Chica kämpfte mit mir um den liegenplatz, aber wir wurden uns immer einig. ;)


 Seit anfang des jahres hatte sie am hinteren sprunggelenk eine offene stelle, die einfach nicht heilen wollte (konnte) da sie die immer leckend, trotz halskrause, "bearbeitete". Seit wochen nun ein tgl. verbandswechsel, was meinem rücken gar nicht behagte, so erschien einige male meine herzige, hilfsbereite  vermieterin, die beim verbinden half. Aber nun ist "fell in sicht", die wunde verheilt, sie hat sich an die bandage gewöhnt .... also lasse ich sie noch 'ne weile zum schutz.
    Ich habe heute gesehen, daß Ihr alle fleißig gebloggt habt, na, da gibt's in den nächsten wochen für mich ja lesestoff - doch kommentieren klappt immer noch nicht - obwohl ich mir keiner änderung in den einstellungen bewußt bin ....


Mit dieser blumigen schönheit aus meinem garten
wünsche ich Euch einen schönen,
frühlingshaften SONNtag

Kommentare:

  1. Das sind wahrlich gute Sonntagsnachrichten - ich freue mich sehr (beide Patienten auf dem Wege der Besserung - bestens!). Habt einen schönen Sonntag, Ihr da von der Inselsippe, Eure WW-Filiale ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Danke, ja, wie Du weißt, hat es dieses mal eine sehr langsame besserungszeit gebraucht, aber unkraut vergeht nicht ;)
    Nun bin ich gespannt, ob dieser kommi auch an diesem platz ankommt ....
    liebe grüße in den WW,
    SA - Bine

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung und herzlichen Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bine,
    schön, dass es Eurer Hündin wieder besser geht.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  5. Freut mich wenn es dir so langsam wieder besser geht und natürlich auch mit Chica. Das mit Platz erkämpfen kenne ich auch, allerdings drinnen mit Gismo wenn es ums Sofa geht d.h. er "klaut" mir dann gerne meine Stelle wenn ich aufgestanden bin...aber was lässt man nicht alles zu, gelle^^

    Wünsche euch weiterhin alles Liebe und sende superherzliche Grüsse rüber

    *winke*

    AntwortenLöschen
  6. Ach herje, liebe Bine, deshalb die Lange Funkstille. Umso schöner zu lesen, das Besserung in Sicht ist.
    Sei lieb von der anderen Insel gegrüßt und umarmt
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Biene, das freut mich aber, dass es Euch besser geht. Ich kann dir so gut nachfühlen, denn ich war über die Osterferien auch eingeschränkt. Das macht keinen Spaß.
    Ja, da können Hunde (und Katzen) wirklich doof sein, wenn sie so eine offene Stelle haben. Wir haben auch die Erfahrung gemacht, dass da nur Verbände helfen, bis das Fell wieder kommt.
    Ich wünsche Euch weiterhin gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Margit

    AntwortenLöschen
  8. Ach du jeh du Arme - gute Besserung-. Alles Gute für dich und euch. Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen

DANKE für Deinen besuch u. kommentar! ;)
*****************************************************
Immer wieder bekomme ich kommentare, doch leider anonym :(
Habt bitte verständnis, daß sie nicht veröffentlicht werden.
************************************************************