Seit vielen jahren gehört "wollflocke u. Bine" zusammen - u. was vertraut ist, nimmt frau auch gerne mit, wie so einiges im leben ;) Nun hat sich so einiges angesammelt, der platz wird knapp ... u. das letzte hemd hat auch keine taschen, wie es "so schön" heißt! LOSLASSEN… Doch als kreativer mensch konnte ich mich teilweise nicht von der wolle meiner ehemaligen schafe, strick- u. webwolle, meinen perlen, etc. trennen. Nun, ich bin froh u. dankbar, daß ich gesund, munter u. genügsam bin u. auch dankbar, nun mehr zeit u. muße zu haben, mich kreativ "auszutoben" ;)
Doch eben aus dieser dankbarkeit heraus, möchte ich mit dem erlös meiner hier - u. bei >>> DaWanda eingestellten artikel, menschen, die nicht gerade auf der sonnenseite des lebens stehen, dieses ihnen vielleicht etwas erleichtern.
Gedacht habe ich mir das ganze so: Wenn Du gerne einen bestimmten artikel von mir kaufen möchtest (der art. preis - im blog - ist incl. porto!) schreibe mir DAS bitte in einer mail
- HIER ich schicke Dir dazu meine kontonummer in DE, nachdem das geld dort angekommen ist, kannst Du, wenn Du magst, unter den links (CARITATIVE EINRICHTUNGEN) auswählen, welcher institution ich den betrag überweisen soll. Als "beweis" schicke ich Dir per mail die kopie meiner überweisung, die ich dann auch hier im blog zeige, damit jeder erkennt, daß es mit "rechten dingen" zugeht. Gleichzeitig macht sich der artikel zu Dir auf die reise, die ungefähr zwei bis drei wochen dauert.


Sonntag, 14. Februar 2016

Valentino ;)

Zuerst wünsche ich Euch noch einen schönen rest SONNtag u. Valentinstag ;)
Wir kommen gerade zurück, denn mein "Valentino" hatte mich zum essen eingeladen. Mit freunden, winke zu K. u. T., war ich letztens in einem schön gelegenen restaurant, daß mußte ich nun unbedingt auch Wolfgang zeigen .... diese atemberaubende, urige lage, am rand der Caldera Taburiente!





Das ganze heißt Balcón Taburiente, 
sehr empfehlenswert,
gute küche, moderater preis.

***

Nun noch etwas "in eigener sache": Mehrfach haben wir versucht, in Euren blogs zu kommentieren - doch die texte verschwanden im "Nirwana" :(  ... wer weiß da einen rat? (Ich habe nichts an den einstellungen geändert)

Kommentare:

  1. Na, dann auch euch ncoh nachträglich alles Liebe und danke für euren lieben Gruß. Hoffe mal wir bekommen das Restaurant von dir bebildert vorgestellt. Fände ich echt schön.

    Mit dem Blog und Kommi weiß ich auch nicht, ich habe bis dato keine Probleme und habe nur vorgestern von einem Problem bei mir zu kommentieren gelesen. War aber nur eine Userin, es folgten danach noch weitere Kommentare.

    Muss mal darauf achten ob ich mal was darüber lese, oder musste mal googeln ob auch andere Personen das Problem haben. Wobei, fällt mir gerade ein, es soll auch im Blogroll was geändert worden sein, also für all die User die kein Googleprofil haben. Ich gucke mal in den Einstellungen ob ich da eventuell was Neues finde, also wer bei mir kommentieren darf und wer nicht...

    Wünsche euch jedenfalls einen schönen Wochenstart und sende herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Sooo...nochmal bei mir geschaut habe ich keine Veränderung sehen können und alle registrierten User haben "Zutritt". Melde mich aber falls ich was lese.

    Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie schön wieder von dir/euch zu lesen. Da kommen doch gleich Sehnsüchte auf, wenn ich diesen Ausblick sehe. Viele Grüße auch von T.
    Liebe Inselgrüße an euch
    Sheepy
    P.S. Kommen denn Mails von den Kommentaren zurück an dich?

    AntwortenLöschen

DANKE für Deinen besuch u. kommentar! ;)
*****************************************************
Immer wieder bekomme ich kommentare, doch leider anonym :(
Habt bitte verständnis, daß sie nicht veröffentlicht werden.
************************************************************