Seit vielen jahren gehört "wollflocke u. Bine" zusammen - u. was vertraut ist, nimmt frau auch gerne mit, wie so einiges im leben ;) Nun hat sich so einiges angesammelt, der platz wird knapp ... u. das letzte hemd hat auch keine taschen, wie es "so schön" heißt! LOSLASSEN… Doch als kreativer mensch konnte ich mich teilweise nicht von der wolle meiner ehemaligen schafe, strick- u. webwolle, meinen perlen, etc. trennen. Nun, ich bin froh u. dankbar, daß ich gesund, munter u. genügsam bin u. auch dankbar, nun mehr zeit u. muße zu haben, mich kreativ "auszutoben" ;)
Doch eben aus dieser dankbarkeit heraus, möchte ich mit dem erlös meiner hier - u. bei >>> DaWanda eingestellten artikel, menschen, die nicht gerade auf der sonnenseite des lebens stehen, dieses ihnen vielleicht etwas erleichtern.
Gedacht habe ich mir das ganze so: Wenn Du gerne einen bestimmten artikel von mir kaufen möchtest (der art. preis - im blog - ist incl. porto!) schreibe mir DAS bitte in einer mail
- HIER ich schicke Dir dazu meine kontonummer in DE, nachdem das geld dort angekommen ist, kannst Du, wenn Du magst, unter den links (CARITATIVE EINRICHTUNGEN) auswählen, welcher institution ich den betrag überweisen soll. Als "beweis" schicke ich Dir per mail die kopie meiner überweisung, die ich dann auch hier im blog zeige, damit jeder erkennt, daß es mit "rechten dingen" zugeht. Gleichzeitig macht sich der artikel zu Dir auf die reise, die ungefähr zwei bis drei wochen dauert.


Sonntag, 24. Juli 2011

bilder einer ausstellung ;)

Gestern war ich zur eröffnung des lädchens u. eine freundin begleitete mich ganz spontan. Das ganze ambiente hat uns sehr gefallen, dem buntgemischten besuchervölkchen ebenso, einfach eine tolle stimmung .... u. ich wünsche den jungen betreibern der bar u. den kunsthandwerkern (gemeinschaftsprojekt) immer ein volles haus u. "einen langen atem", diese einrichtung zu manifestieren!

Die filzarbeiten von Anu gefallen mir sehr, hier ein leuchtobjekt der besonderen art, doch leider gibt das foto nicht die wichtigen details wider; liegt aber auch an MEINER einstellung, denn ich mag es auch nicht, wie schon oft geschehen, wenn die betrachter anfangen, bei meinen arbeiten die maschen zu zählen ...




 dem schönen hocker gilt meine liebe schon länger
.... doch dafür muß eine alte frau laaang stricken ... ;)
eine sehr schöne arbeit, die ich mir leider zu diesem
zeitpunkt nicht leisten kann


wanddeko aus filz u. treibholz

video

... ein teil des rahmenprogramms, 
die trommler faszinierten das publikum.
Alles in allem eine schöne stätte, die ich im auge behalten werde
 .... ich bin gespannt ;)

Kommentare:

  1. Bei Filz denkt man zuerst automatisch an Filzpantoffeln die man hin und wieder in Schlössern oder Museen anziehen musste.

    Mal schön zu sehen was man auch so noch daraus machen kann.

    Wünsche dir einen tollen Wochenanfang und sende liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Das war bestimmt sehr schön.
    Ich wünsche dir einen guten Wochenstart
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bine, hab Dank für diesen netten post! Schön, dass du da warst und dass es dir gefallen hat! Liebe Grüße...Anu

    AntwortenLöschen

DANKE für Deinen besuch u. kommentar! ;)
*****************************************************
Immer wieder bekomme ich kommentare, doch leider anonym :(
Habt bitte verständnis, daß sie nicht veröffentlicht werden.
************************************************************